Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSEMITTEILUNG:

24. Januar 2010

Party des Sports im Festspielhaus Recklinghausen

Landrat ist Schirmherr für die große Sportlerveranstaltung im Festspielhaus
Die Party des steigt am 29. Januar im Festspielhaus Recklinghausen - nicht nur für Sportlerinnen und Sportler. Wer die Ehrungen der besten Sportler, Sportlerinnen und Mannschaften aus Recklinghausen und dem Kreis erleben möchte, sollte sich spätestens um 19.30 Uhr im Saal Kassiopeia (1.OG) einfinden.

Die Schirmherren Bürgermeister Wolfgang Pantförder und Landrat Cay Süberkrüb werden mit dabei sein, wenn die Moderatoren Lars Tottmann (u. a. Moderator der „WDR Lokalzeit") und Bernd Overwien (Zeitungshaus Bauer) die Besten küren.

Zwischendurch gibt es zahlreiche Programmpunkte: Jazz und Modern Dance mit der Waltroper Formation Moving in Jazz, Radball mit der Radsportabteilung des SG Suderwich, Boxen mit der Wahldorstenerin Pia Mazelanik – auch bekannt als „Madame Butterfly“ – und Kai Werner.

Nervenkitzel pur versprechen die artistischen Showeinlagen des russischen Duo KRIMS alias Maxim & Valentin Kriger. Vater und Sohn führen die Rola-Bola-Show und die gemeinsame Partnerakrobatik auf (www.duo-krims.de).

Wenn das große Schlussfoto mit allen Geehrten und Akteuren auf der Bühne gegen 21.30 Uhr im Kasten ist, geht die Discobeleuchtung auf der Tanzfläche an. Dann ist Partystimmung mit DJ Dirk (Stadionsprecher Schalke 04) angesagt! Seine Fans kommen extra zu dieser Party, um seinem Hitmix der 70/80er, und Chart-Hits zu lauschen.

Damit es nicht langweilig wird, gibt es viele Aktionen rundherum: Beim Torwandschießen lockt ein Golf VI im Wert von 20.000 Euro vom Autohaus Strate und Schmidt. Wer keine sechs Treffer schafft, kann andere Preise gewinnen - auch die beliebte Tombola des PSV hält attraktive Preise bereit.

Schlagkräftige Frauen und Männer können am Box-Automaten punkten. Weitere Aktionen der Partner, das gastronomische Angebot von suberg’s und die beliebte lockere Atmosphäre versprechen einen gelungenen Abend!

Für alle Vereine:
Bewerbung für den Jackpot der Automobile Rosenkranz GmbH mit drei Preisen im Gesamtwert von 2000 Euro per Fax an Sportredaktion der RZ: 02361/18052490, Stichwort JACKPOT, Angabe des Vereinsnamens. Nur anwesende Vereine können gewinnen!

Wahl:
Die Sportlerwahl des Medienhauses Bauer und das Online-Voting der Sparkasse unter www.ruhr-lippe-marktplatz.de/voting läuft seit Ende November 2009. Alle Bürger und Sportler aus dem Vest können ihre Favoriten wählen! Wahlzettel erhalten Sie in den Ticketcentern des Medienhauses Bauer oder bei der Veranstaltungsagentur Prinz in Recklinghausen.

Geschichte:
Seit 1999 ehrt das Medienhaus Bauer die erfolgreichsten Sportler der Stadt Recklinghausen im Rahmen einer großen Veranstaltung im Festspielhaus. Die Veranstaltung wurde ab 2005 auf den gesamten Kreissport ausgedehnt.

Über eine Leser- und Onlinewahl werden die erfolgreichsten Sportler aus Recklinghausen und dem Vest in drei Kategorien (Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Jahres) ermittelt und am Veranstaltungsabend geehrt. Der StadtSportVerband, der KreisSportBund, das Stadtsportamt und der Fußball- und Leichtathletikkreis Recklinghausen unterstützen die Veranstaltung offiziell. Die Schirmherrschaft übernehmen Bürgermeister Wolfgang Pantförder und Landrat Cay Süberkrüb.

Infos:
Festspielhaus Recklinghausen, Freitag, 29. Januar 2010
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: 6 Euro VVK (Ticketcenter Medienhaus Bauer), online (www.imvorverkauf.de), 8 Euro Abendkasse

Vereine können Karten (Mindestabnahme 10 Stück) bei der Agentur Prinz (www.agentur-prinz.de) auf Kommission erwerben!
Infos: www.party-des-sports.de , Anfahrt: www.vccre.de