Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

Brief - Liebe Lotta

BRIEF:

27. August 2009

Liebe Lotta,

Du fragst, wie es mir geht. Sonntag ist Wahltag und langsam fängt es an kribbelig zu werden, wenn ich an den Sonntagabend denke. Immerhin haben wir ein Jahr lang daran gearbeitet, viel Zeit investiert, tolle Ideen geschmiedet und umgesetzt. Unser Team war richtig klasse und eins ist jetzt schon sicher: Wir haben alles getan, was in unserer Macht stand, um diesen Weg erfolgreich zu gehen.

Was ich noch vorhabe? Bis Sonnabend geht es weiter durch den ganzen Kreis Recklinghausen, von Castrop-Rauxel-Schwerin bis Dorsten-Rhade, von Haltern bis Gladbeck-Rosenhügel. Und wenn dann der letzte Stand eingepackt hat, fahre ich zum Testspiel bei den PSV Handball Damen. Die haben mir ein so spannendes Spiel versprochen, dass ich nicht mehr an Wahlkampf denke werde. Sonntag wird ruhig, vielleicht eine Fahrradtour, dann wählen gehen und ab sechs Uhr wird es dann wirklich spannend.

Ganz liebe Grüße und ein ganz großes Dankeschön jetzt schon mal für Deine Hilfe und Deinen Einsatz.

Dein

Cay