Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Kreis RE, 02. Dezember 2008

Roland Butz und Cay Süberkrüb beim Kämmerertag: "Einer für alle, alle für einen!"

Am Mittwoch steht der Landkreistag in Berlin auf dem Programm
Kämmerertag 2008
Cay Süberkrüb (re.) und Roland Butz referierten beim Kämmerertag in Münster.
Kämmerertag 2008_1
Der Recklinghäuser Kreisdirektor Roland Butz und der Hertener Stadtkämmerer Cay Süberkrüb referierten Ende September beim diesjährigen Kämmerertag in Münster über die zurzeit anlaufenden Projekte zur interkommunalen Zusammenarbeit im Kreis Recklinghausen. Die Botschaft ist klar: „Was zusammen gemacht werden kann, wird ausgelotet und auf den Weg gebracht - die katastrophale Finanzlage der Städte an der Emscher und des Kreises ist allerdings den überbordenden sozialen Lasten geschuldet.“

„Gerade in Zeiten knapper Kassen ist es wichtig, dass die Städte und der Kreis an einem Strang ziehen“, sagt Cay Süberkrüb, „Ich bin froh, dass uns das im Kreis Recklinghausen gelingt.“

Am Mittwoch machen sich Jochen Welt, Roland Butz und Cay Süberkrüb gemeinsam auf den Weg nach Berlin zu einem Termin mit dem Landkreistag. Natürlich haben sie dabei die Präsentation vom Kämmerertag im Gepäck. „Wir wollen für die besondere Situation des Kreises Recklinghausen sensibilisieren“, so Süberkrüb.