Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

REDE:

Recklinghausen / Kreis RE, 06. November 2012

70 Jahre Riga – Wir dürfen nicht vergessen!

Gedenkveranstaltung auf dem Jüdischen Friedhof
Am Sonntag fand auf dem Jüdischen Friedhof am Nordcharweg eine Gedenkveranstaltung statt – zur Erinnerung an den Tag im Jahr 1942, an dem alle jüdischen Gemeindemitglieder Recklinghausen nach Riga verschleppt worden sind. Landrat Cay Süberkrüb sprach in seiner Rede auch davon, wie wichtig es ist, sich zu erinnern: „Auch wir müssen uns immer wieder versprechen, dass wir nicht vergessen. Wir sind verpflichtet, jede Form von Hass, Intoleranz, Diskriminierung, Ausgrenzung und Antisemitismus entschieden zu bekämpfen.“

Die gesamte Rede steht als PDF-Dokument zur Verfügung.

Dokumente:
Gedenkveranstaltung 70 Jahre Riga