Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Kreis Recklinghausen, 20. März 2012

Starten im Vest: Hilfestellung für Existenzgründer

Noch Seminarplätze frei: "Alles hat seinen Preis"
Logo Startercenter
Preiskalkulationen erstellen – für einige kein Problem, für andere eine große Herausforderung. Ähnlich ist es bei Preisverhandlungen. In beiden Fällen weiß das Jobcenter des Kreises Recklinghausen Abhilfe – und vermittelt das entsprechende Wissen in speziellen Seminaren für Existenzgründer. Am Donnerstag, 22. März, stehen diese beiden Themen auf dem Programm. Kosten entstehen den Gründern keine, allerdings ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Die Seminare im Einzelnen:

Das erste Seminar unter der Überschrift „Preiskalkulationen erstellen“ gibt Tipps und Hinweise zu den Fragestellungen: Welcher Preis ist der richtige und wie wird er ermittelt? Das Seminar findet in der Zeit von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr im Kreishaus statt, in Recklinghausen, Kurt-Schumacher-Allee 1.

Das zweite Seminar an diesem Tag trägt den Titel „Preisverhandlungen führen“ und geht in Form von Beispielen und Trainings der Frage nach „Wie kann der richtige Preis am Markt durchgesetzt werden?“ Das Seminar findet in der Zeit von 13.30 Uhr bis 17:00 Uhr statt, ebenfalls im Kreishaus.

Beide Seminare sind auch einzeln buchbar.

Anmeldungen und weitere Infos:
STARTERCENTER des Kreises Recklinghausen
Henrike Hartz - Telefon 02361 / 53 4330

(Quelle: Kreis Recklinghausen)