Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSEMITTEILUNG:

Kreis RE / München, 13. Oktober 2011

Kreis Recklinghausen präsentiert sich auf der EXPO REAL als Region mit Innovationspotenzial

Messeteilnahme war ein voller Erfolg
EXPOREAL2011 - Gruppenbild am Stand
Das Vest Recklinghausen präsentierte sich auf der diesjährigen größten Gewerbeimmobilienmesse Europas in München als Wirtschaftsstandort erster Klasse mit einem enormen Wachstumspotenzial und hoher Attraktivität für Investoren.

Die EXPO REAL 2011 werten die Teilnehmer aus dem Kreis Recklinghausen als vollen Erfolg. Durch viele Gespräche mit Fachpublikum haben sie erfahren, wie die Region von anderen eingeschätzt wird. Dabei hat sich gezeigt, dass das Messe-Team der ausstellenden Unternehmen J. Danielzik Baumanagement GmbH, Sparkasse Vest Recklinghausen, Volksbank Immobilien Ruhr Mitte GmbH, sowie der Wirtschaftsförderer des Kreises Recklinghausen und den angehörigen Städten den Vergleich mit vielen anderen großen Ausstellern nicht zu scheuen brauch.

Mit seinen Gewerbe- und Industriegebieten sowie den energiebewussten Projekten wie dem Wasserstoff-Kompetenz-Zentrum, newPark, Chemiepark Marl oder Innovationszentrum Wiesenbusch war der Wirtschaftsstandort Vest ein echter Anziehungspunkt auf der internationalen Messe. Auch der Auftritt im Immobilienguide, der alle wichtigen Kontaktdaten gebündelt darstellt, war gut aufgestellt. Die Broschüre steht unter http://www.standortvest.de/immobilienguide.php zum Download bereit.

Peter Haumann, Leiter des Fachdienstes für Kreisentwicklung und Wirtschaft des Kreises Recklinghausen ist mit dem Ergebnis zufrieden: „Wir haben dem Fachpublikum gezeigt, dass unser Kreis im Bezug auf Wirtschaft und Energieeffizienz noch viel zu bieten hat und das Potenzial für Neuansiedlungen und Innovationen noch nicht erschöpft ist. Besonders die vielen Gespräche mit Fachpublikum lassen uns positiv in die Zukunft blicken.“

Der Erfolg der mittlerweile 14. Internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien EXPO REAL reist nicht ab. In diesem Jahr fand sie vom 4. bis 6. Oktober auf dem Gelände der Neuen Messe München statt. Die EXPO REAL steht für businessorientiertes Networking bei branchen- und länderübergreifenden Projekte, Investitionen und Finanzierungen. Besonders erfreulich, in diesem Jahr war von der Wirtschaftskrise nichts mehr zu spüren. Die Ausstellungsfläche wurde wieder dichter besetzt und besonders ausländische Unternehmen und Investitionen kehrten zurück.

(Quelle: Kreis Recklinghausen)