Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSEMITTEILUNG:

Marl / Kreis RE, 23. September 2011

The Show must go on

TV-Lernredaktion "Pädders" sendet ein weiteres Jahr
HBBK - "Pädders"
Ende der Ferien erreichte die TV-Lernredaktion „Pädders“ eine gute Nachricht aus der Landesanstalt für Medien (LfM) in Düsseldorf. Die Arbeit der Lernredaktion der angehenden Erzieher/innen wird für ein weiteres Jahr unterstützt. Damit kann die Kooperation zwischen dem Hans-Böckler-Berufskolleg und dem Ausbildungsfernsehen Marl (AFM) weiter fortgeführt werden. „Wir sind sehr froh über diese Entscheidung“, erläutert Schulleiter Dr. Eugen Rühl. „Damit kann das AFM weiterhin als außerschulischer Lernort genutzt werden und die Schülerinnen und Schüler erhalten eine zusätzliche mediale Qualifizierung, die für den Erzieherberuf von großem Nutzen ist.“

„Pädders“ ist ein Magazin bei den sich alles um das Thema Erziehung dreht. Von der Erzieherausbildung über Bildungspolitik bis hin zu Tipps für Eltern, das Themen-
spektrum ist breit und vielfältig. Die Redaktion setzt sich zusammen aus Studieren-den, die eine Ausbildung zur Erzieherin/ zum Erzieher machen. Neben vielen neuen Gesichtern sind auch einige „alten Hasen“ dabei, die als Coachs auftreten werden und so zusätzliche Vermittlungskompetenz erlernen. „Die Auszubildenden sollen mit der Lernredaktion in die Lage versetzt werden“, so Fachlehrer Leo Hansen, „ergänzend zu den Inhalten ihrer sonstigen Ausbildung, Fernsehen zu machen und Fernsehen zu vermitteln. Schließlich ist Fernsehen nach wie vor das Leitmedium für Kinder und Jugendliche.“

Diese Lernredaktion ist ein weiterer Baustein im Medienprofil des Hans-Böckler-Berufskollegs wie es im Schulprogramm formuliert ist. Die Vermittlung von Medienkompetenz als Schlüsselqualifikation in einer Informationsgesellschaft ist integraler Bestandteil allen Unterrichts.

(Quelle: Hans-Böckler-Berufskolleg)