Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

ALLE MELDUNGEN

Mai 2014

MELDUNG:

29. Mai 2014

Landesprogramm für gesunde Schulen im Kreis erfolgreich

18 Schulen im Kreis erhalten „Zeichen für Qualität“
Bildung und Gesundheit - Landrat im Gespräch mit Schulkindern
„Nun wird endlich sichtbar, was im Alltag schon lange gelebt wird. 18 Schulen im Kreis Recklinghausen haben gezeigt, wie eine gute, gesunde Schule aussehen muss und werden dafür heute geehrt. Ich danke allen für Ihr Engagement“, sagte Landrat Cay Süberkrüb bei einer besonderen Feierstunde im Alexandrine-Hegemann-Berufskolleg. Im Rahmen des Landesprogrammes „Bildung und Gesundheit NRW“ erhielten letzte Woche im Kreis Recklinghausen sechs Berufskollegs, neun Grund- und Förderschulen und drei weiterführende Schulen ihre offizielle Auszeichnung „Bildung und Gesundheit“ (BuG).
[mehr ...]

MELDUNG:

27. Mai 2014

Den multiresistenten Erregern den Kampf ansagen

Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen mit Siegeln ausgezeichnet
Gruppenfoto MRSA-Siegel 2014
„Multiresistente Erreger können für alle Menschen ein Thema werden – deswegen ist aktive Vorsorge ein so wichtiges Mittel“, sagte Landrat Cay Süberkrüb, und weiter: „Deshalb freut es mich umso mehr, dass heute so viele Einrichtungen im Kreis Recklinghausen das „Qualitäts- und Transparenzsiegel“ erhalten.“
[mehr ...]

MELDUNG:

19. Mai 2014

Direkt per Rad von Westerholt zur Halde Hoheward

Ersten beiden Bauabschnitte im Kreis Recklinghausen mit Testfahrt eröffnet
Eröffnung Radweg Bahntrasse
Der Rad- und Wanderweg von Westerholt zum Landschaftspark Hoheward auf den Stadtgebieten Herten und Recklinghausen nimmt Formen an. Fertiggestellt ist jetzt eine über fünf Kilometer lange Strecke von der Zeche Schlägel & Eisen an der Feldstraße in Herten bis zur Rietstraße in Recklinghausen. An den Anschlüssen nach Westerholt und zur Halde Hoheward wird bereits kräftig gearbeitet.
[mehr ...]

MELDUNG:

17. Mai 2014

Schlüsselübergabe am Berufskolleg Castrop-Rauxel

Kosten- und Zeitrahmen eingehalten
BK Castrop-Rauxel-Schlüsselübergabe
Im „Gebäude 6“ des Berufskollegs Castrop-Rauxel machen ab sofort wieder die Lehrer und Schüler die Musik. Vorbei sind die Zeiten von schwerem Baugerät und fleißigen Handwerkern. Nach 19 Monaten Bauzeit hat Landrat Cay Süberkrüb den Schlüssel an Fred Nierhauve, den Leiter des Berufskollegs, übergeben.
[mehr ...]

MELDUNG:

09. Mai 2014

„Wir dürfen nie vergessen! Wir müssen Zweitzeuge werden!“

Veranstaltung der Israel Stiftung Kreis Recklinghausen
Nacht über Deutschland - Gesprächsrunde
Vor 69 Jahren, am 8. Mai 1945, trat die bedingungslose Kapitulation der Deutschen Wehrmacht im zweiten Weltkrieg in Kraft. Genau an diesem Tag wurde Rolf Abrahamsohn aus dem Konzentrationslager Theresienstadt befreit.
[mehr ...]

MELDUNG:

08. Mai 2014

Modellprojekt startet im Kreis Recklinghausen

Untersuchungen von Drittklässlern sollen Bildungschancen verbessern
Ankündigung Modellprojekt Gesundheitsuntersuchungen Drittklässler
Das Modellprojekt „Gesundheitsuntersuchungen in Grundschulen“ geht in die praktische Umsetzung. Nach zweijähriger Vorbereitungszeit wird der Kreis Recklinghausen als erster von drei Projekt-Teilnehmern bundesweit mit den gesundheitlichen Untersuchungen von Drittklässlern beginnen. „Ich freue mich, dass wir die Chance bekommen haben, als Modellkreis unser Fachwissen und unsere Erfahrungen in das Projekt einbringen zu können. Die Gesundheit spielt eine wichtige Rolle für den Bildungsweg von Kindern. Darum ist es ein Gewinn für unseren Kreis, dass wir uns aktiv an der Testphase beteiligen können“, sagt Landrat Cay Süberkrüb.
[mehr ...]

REDE:

06. Mai 2014

Ausstellungseröffnung „Heimatsucher – Shoah-Überlebende heute“

Rede des Landrats zur Eröffnung
Meine sehr geehrten Damen und Herren,
verehrte Gäste!

„Heimatsucher – Shoah-Überlebende heute“, so heißt die Ausstellung, die heute eröffnet wird. Die Ausstellung ist extra zu diesem Anlass überarbeitet worden. Lassen Sie es mich vorweg sagen: Ich freue mich sehr, dass die Exponate im Kreishaus gezeigt werden. Sie werden gleich hören – und dann sehen – wie unmittelbar der Zusammenhang ist.


[mehr ...]