Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

ALLE MELDUNGEN

Januar 2012

PRESSEMITTEILUNG:

Kreis Recklinghausen, 31. Januar 2012

Die ersten 40.000 Buchungen sind angewiesen

Vestische Arbeit hat 18,5 Millionen Euro ausgezahlt
Logo Vestische Arbeit
40.000 Buchungen mit einem Gesamtvolumen von 18,5 Millionen Euro – das ist die beachtenswerte Bilanz des ersten großen Zahllaufs des Kreises Recklinghausen als Träger der Grundsicherung für Langzeitarbeitslose. Zum ersten Mal hat das Jobcenter Vestische Arbeit in diesen Tagen die Überweisungen für knapp zwei Drittel seiner Kunden angewiesen.
[mehr ...]

MELDUNG:

Castrop-Rauxel / Kreis Recklinghausen, 31. Januar 2012

Landrat verleiht Bundesverdienstkreuz

An Sportfunktionär Robert Mathis aus Castrop-Rauxel
Castrop-Rauxel: Verleihung BVK an Robert Mathis
Wer in Sachen Fußball in Castrop-Rauxel unterwegs ist, kommt an ihm nicht vorbei: Robert Mathis (66), seit fast 50 Jahren Ehrenamtlicher bei Blau-Weiß Ickern, wurde am Montag mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Landrat Cay Süberkrüb überreichte dem Sportsmann das Ehrenabzeichen der Bundesregierung. „Ohne Menschen, die so viel Zeit und Kraft ins Ehrenamt investieren wie Sie, würde unsere Gesellschaft nicht funktionieren – sie würde erfrieren“, sagte der Landrat.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Gladbeck / Kreis Recklinghausen, 29. Januar 2012

Neue Regionaldirektorin des RVR auf „Tour de Ruhr“

Karola Geiß-Netthöfel macht Station im Kreis Recklinghausen
GLA - Antrittsbesuch RVR-Präsidentin 2012
Die neue Regionaldirektorin des Regionalverbandes Ruhr (RVR), Karola Geiß-Netthöfel, war am Donnerstag Gast der Bürgermeisterkonferenz des Kreises Recklinghausen im Alten Rathaus in Gladbeck. Karola Geiß-Netthöfel nutzte ihren Antrittsbesuch bei Landrat Cay Süberkrüb und den Bürgermeistern, um für mehr Gemeinsamkeit in der Region zu werben. „Jenseits kommunaler Belange muss die Metropole Ruhr bei wichtigen Zukunftsfragen wie Verkehr, Demographie oder Kommunalfinanzen mit einer Stimme gegenüber Land und Bund auftreten“, sagte die Regionaldirektorin.

[mehr ...]

MELDUNG:

Herten / Kreis Recklinghausen, 27. Januar 2012

Ein Zeichen der Solidarität

Landrat Süberkrüb: „Wir haben bei uns keinen Platz für Rassismus!“
HE - Zu Gast in der Blauen Moschee
Als Zeichen der Solidarität besuchten Landrat Cay Süberkrüb und Bekir Uzunoglu von der Ditib-Gemeinde in Herten-Süd Selman Duran und seine Vorstandsmitglieder in der Blauen Moschee am Paschenberg. „Für uns ist völlig klar: Wir haben bei uns keinen Platz für Rassismus. Im Gegenteil. Wir leben hier im Kreis an so vielen Stellen gut und friedlich miteinander, profitieren von den Einblicken in andere Glaubensrichtungen und der kulturellen Vielfalt. Unsere Region wäre ohne dieses Miteinander viel ärmer“, sagte Landrat Cay Süberkrüb bei dem Ortstermin.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kreis Recklinghausen, 26. Januar 2012

Landrat ehrt Jubilare und Ruheständler der Kreisverwaltung Recklinghausen

Jubilarehrung Kreishaus 2012
Zu einem Empfang im Kreishaus hatte Landrat Cay Süberkrüb Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Kreisverwaltung aus besonderem Anlass eingeladen. Für gleich 37 Jubilare gab es Glückwünsche zum 25-jährigen oder 40-jährigen Dienstjubiläum. Fünf Mitarbeiter wurden in den Ruhestand verabschiedet.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kreis RE, 24. Januar 2012

Breitbandverfügbarkeit im Kreis Recklinghausen

Karten des interaktiven Breitbandatlas der Bundesregierung in www.standortvest.de eingebunden
Die Karten aus dem Breitbandatlas der Bundesregierung sind nun in www.standortvest.de eingebunden. Anhand von interaktiven Karten wird veranschaulicht, welche Techniken und Bandbreiten für die Datenübertragung in den einzelnen Gemeinden lokal zur Verfügung stehen.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kreis RE, 23. Januar 2012

Lebendige Gewässer im Vest

Maßnahmen des Umweltamts stellen ökologische Durchgängigkeit sicher
Loemühlenbach - Renaturierung eines ehemals verrohrten Abschnitts
Der Loemühlenbach im Naherholungsgebiet Ried in Herten soll in diesem Jahr zum „Lebendigen Gewässer“ werden. Und das ist nur eine von insgesamt 17 Maßnahmen, die für Fische und andere Tiere neuen Lebensraum schaffen sollen. Mit der Umsetzung des umfassenden Gewässerentwicklungskonzepts wird das Umweltamt des Kreises Recklinghausen in Zusammenarbeit mit dem Wasser- und Bodenverband Marl-Ost die eigendynamische Entwicklung des Loemühlenbachs unterstützen und seine ökologische Durchgängigkeit wieder herstellen.

[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

20. Januar 2012

Michael Hübner und Mehrdad Mostofizadeh: Weitere Schritte zur Verbesserung der kommunalen Finanzsituation werden zügig beraten

"Die rot-grüne Landesregierung und die sie tragenden Fraktionen werden Wort halten: Die noch ausstehenden Entscheidungen zur Verbesserung der kommunalen Finanzsituation im Rahmen der Beratungen zur ‚Fortentwicklung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements‘ und zur ‚Genehmigung der...
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kreis Recklinghausen / Münsterland, 13. Januar 2012

Tausend Kilometer Reitroute

Informationen für Betriebe über das Großprojekt
Reiter
Das Münsterland ist Deutschlands Pferderegion Nummer eins. Der Kreis Recklinghausen gehört dazu. Noch attraktiver wird die Pferderegion künftig mit der tausend Kilometer langen Münsterland-Reitroute, die der Münsterland e.V. aus Greven seit Oktober 2010 federführend mit dem Kreis Recklinghausen, den vier Münsterland-Kreisen und der Stadt Münster umsetzt. Die Gäste aus der näheren und weiteren Umgebung sollen neben Reitstrecke und Infrastruktur auch den besten Service vorfinden. Darum sind auch die ortsansässigen Betriebe gefragt. Der Münsterland e.V. informiert alle an Pferdegästen interessierten Betriebe gemeinsam mit verschiedenen Branchenvertretern am Dienstag, 17. Januar 2012, im Westfälischen Pferdemuseum Münster über das Großprojekt.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

05. Januar 2012

Der Busverkehr in der Emscher-Lippe-Region wird bunter

Große Hilfsbereitschaft aus ganz Deutschland
Stoag-Bus - ersatzweise im Einsatz bei der Vestischen
Gute Nachrichten für Schüler und Berufspendler in der Emscher-Lippe-Region: Der Fuhrpark der Vestischen ist komplett: In dieser Woche werden 62 Busse in Herten und Bottrop eintreffen, die die durch den Großbrand am 1. Weihnachtstag um ein Drittel reduzierte Fahrzeugflotte wieder komplettieren.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

03. Januar 2012

Rund 1,5 Mio Euro für den Landschaftspark Hoheward bewilligt

Anbindung des Schlossparks an die Haldenlandschaft
Halde Hoheward - Sonnenuhr und Horizontobservatorium
Der Regionalverband Ruhr (RVR) erhält Fördermittel aus dem Ökolgieprogramm Emscher-Lippe, um den Landschaftspark Hoheward weiter zu entwickeln. Insgesamt wurden von der Bezirksregierung Münster 1.458.400 Euro für die aktuellen Maßnahmen bewilligt. Hinzu kommen 20 Prozent Eigenmittel des RVR.
[mehr ...]