Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

ALLE MELDUNGEN

Februar 2011

PRESSEMITTEILUNG:

25. Februar 2011

Jochen Ott: Bund kürzt massiv die Gelder beim Straßenbau in NRW

Zu den Plänen der Bundesregierung die Mittel für den Fernstraßenbau in NRW massiv zu kürzen, erklärt der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jochen Ott:

„Wenn CDU und FDP den stockenden Ausbau der Bundesfernstraßen in Nordrhein-Westfalen anprangern, ohne dabei den Blick nach Berlin zu wenden, so sind sie völlig betriebsblind und parteipolitisch verblendet“, so Ott.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

24. Februar 2011

SPD und Grüne gemeinsam für Mindestlohn und gegen Lohndumping

Zum heutigen Aktionstag des DGB und seiner Einzelgewerkschaften gegen Lohndumping in der Leiharbeit erklären der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Norbert Römer und der Vorsitzende der Fraktion Bündnis90/Die Grünen, Reiner Priggen:

„Der Grundsatz „gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ muss endlich wieder gelten."
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Herten / Kreis Recklinghausen, 23. Februar 2011

Auszeichnung für vorbildliches Betriebliches Eingliederungsmanagement

LWL und Landrat gratulieren der Vestischen
Vestische - Preis für vorbildliches Betriebliches Eingliederungsmanagement
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die Vestische Straßenbahnen GmbH mit einer Prämie in Höhe von 10.000 Euro für die Einführung eines Betrieblichen Eingliederungs-managements (BEM) ausgezeichnet, das die Belange der schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise berücksichtigt. LWL-Direktor Dr. Wolfgang Kirsch überreichte die Urkunde in einer kleinen Feierstunde am Mittwoch an Geschäftsführer Martin Schmidt.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kreis RE / Düsseldorf / NRW / Berlin, 22. Februar 2011

Einsatz für die Menschen im Ruhrgebiet

Kampf für eine gerechtere Gemeindefinanzierung auf allen Ebenen
Die Not ist so groß, dass Landräte, Oberbürgermeister, Bürgermeister und Kämmerer vielfältige Wege nutzen, um endlich eine gerechtere Finanzierung der kommunalen Finanzen im Ruhrgebiet zu erreichen. Heute ist eine Gruppe des Aktionsbündnisses "Raus aus den Schulden / Für die Würde unserer Städte" in Berlin, um bei unterschiedlichen Fraktionen die Situation der Ruhrgebietsstädte und -kreise zu erläutern.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kreis RE, 18. Februar 2011

ÖKOPROFIT-Zertifikat für 15 Betriebe

Landesumweltminister Remmel würdigt die Preisträger
Ökoprofit 2011 - Gruppenbild
Zum dritten Mal wurde ein kreisweites Ökoprofit-Projekt in Federführung des Kreises erfolgreich zum Abschluss gebracht, diesmal mit 15 Betrieben aus fünf Städten des Kreises. Bevor Landrat Cay Süberkrüb und der Marler Bürgermeister Werner Arndt die Zertifikate an die Unternehmen überreichten, betonte Landesumweltminister Johannes Remmel die Bedeutung von Ökoprofit.
[mehr ...]

REDE:

Kreis RE, 15. Februar 2011

„Es stinkt zum Himmel“

Rede des Landrats zur Einbringung des Haushalts 2011
Landrat Cay Süberkrüb verdeutlichte in seiner Rede zur Einbringung des Haushalts im Kreistag die dramatische Haushaltslage des Kreises und der Städte. Gleichzeitig wies er noch einmal darauf hin, dass ein Systemfehler im Gemeindefinanzierungsgesetz den Kreis Recklinghausen über Gebühr belastet. Die komplette Rede finden Sie unter "mehr" sowie als PDF-Dokument zum Download.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Dorsten / Kreis RE, 11. Februar 2011

Reitweg im Hohenkamp ist eröffnet

Reitwegenetz in den letzten zehn Jahren fast verdoppelt
Einweihung Reitweg in Dorsten - Band durchschneiden
Es ist vollbracht: Der Reitweg im Hohenkamp entlang der Lippeauen ist fertig gestellt und kann ab sofort von Pferden und Reitern genutzt werden. Über 20.000 Euro steckte der Kreis Recklinghausen in das gut einen Kilometer lange Stück Reitroute in Dorsten.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

10. Februar 2011

Hans-Willi Körfges: Schwarz-Gelb in Berlin verweigert Hilfen für notleidende Kommunen

Scharfe Kritik am Verhalten von CDU und FDP im gescheiterten Vermittlungsverfahren zur SGB II-Reform übte heute der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Hans-Willi Körfges: „Eine Einigung, die auch den Kommunen in Nordrhein-Westfalen geholfen hätte, war offenkundig von Seiten der schwarz-gelben Koalition in Berlin nicht gewollt. Eine ausreichende Beteiligung an der Finanzierung der Sozialausgaben haben CDU und FDP in den Verhandlungen verweigert.“

MELDUNG:

Kreis RE / Berlin, 08. Februar 2011

Sorge um die Zukunft des Kreiswehrersatzamts

Abgeordnete und Landrat wollen Klarheit für die Beschäftigten
Was wird aus dem Kreiswehrersatzamt Recklinghausen, wenn die Wehrpflicht am 1. Juli ausgesetzt wird? Mit dieser zentralen Frage wandten sich die beiden SPD-Bundestagsabgeordneten Michael Groß und Frank Schwabe gemeinsam mit dem Landrat des Kreises Recklinghausen, Cay Süberkrüb, in einem Brief an Verteidigungsminister zu Guttenberg.
[mehr ...]

MELDUNG:

Herten / Kreis Recklinghausen, 07. Februar 2011

Wo man singt, da lass Dich nieder...

„Konzert“ unterm Doppelbock kommt gut an
SingVest2011 - 01
Trotz widriger Wetterverhältnisse war die Premiere ein voller Erfolg: Rund 80 sangeslustige Menschen aus dem Kreis Recklinghausen trafen sich am Sonntagnachmittag unter dem Doppelbock-Förderturm auf dem Hertener Ewaldgelände, um gemeinsam zu singen.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kreis RE, 05. Februar 2011

Großer Bahnhof beim Vestischen Jahresempfang

Festredner: Thomas Wessel
Vestischer Jahresempfang 2011 - Landrat und Zuhörer
Landrat Cay Süberkrüb freute sich über den großen Bahnhof beim Vestischen Jahresempfang. Zu Gast war unter anderem die Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller-Elverfeld, aber auch zahlreiche Vertreter aus Politik, Verwaltung und von Verbänden. Und natürlich der Festredner: Degussa-Arbeitsdirektor Thomas Wessel (47).
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kreis RE / Düsseldorf, 03. Februar 2011

Gemeinsamer Hilferuf für eine gerechtere Finanzierung

Delegation aus dem Kreis erklärt Probleme im Innenministerium
„Wir werden nicht nachlassen und uns zugunsten der Menschen in unserem Kreis für eine gerechtere Finanzausstattung stark machen“, sagte Landrat Cay Süberkrüb nach dem Termin heute bei Innenminister Ralf Jäger, „Wir haben nicht erwartet, dass der Minister uns eine Zusage für mehr Geld mit auf den Weg gibt. Aber uns ist wichtig, dass diese Ungerechtigkeit in der Gemeindefinanzierung endlich ein Ende hat und der Kreis Recklinghausen mit seinen zehn Städten nicht länger benachteiligt wird.“
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kreis RE / NRW, 01. Februar 2011

Deutschlands beste Ideen

Der KulturKanal ist Sieger beim Bundeswettbewerb
 KulturKanal - ChorKanal (Foto: Stefan Schejok)
Am 31. Januar 2011 wurden in Berlin die Preisträger im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ 2011 bekannt gegeben. Eine 20-köpfige Expertenjury wählte aus rund 2.600 Bewerbungen die 365 herausragendsten Beispiele für Zukunftsfähigkeit, Mut, Engagement und Kreativität der Menschen im Land. Auf Initiative der Agentur Go Between hatte sich die Stadt Herne stellvertretend für die zehn Anrainerstädte des Rhein-Herne-Kanals beworben. Das Verbundprojekt „KulturKanal“ konnte die Jury in der Kategorie Kultur überzeugen.
[mehr ...]