Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

ALLE MELDUNGEN

Mai 2010

MELDUNG:

31. Mai 2010

Deutsche Welle berichtet über Schachtzeichen

Kreis Recklinghausen spielt im Beitrag eine große Rolle
Schachtzeichen - gelber Ballon
In der Sendung "euromaxx" berichtet die Deutsche Welle in einem knapp fünfminütigen Beitrag auch aus dem Kreis Recklinghausen: Das Kunstprojekt „SchachtZeichen“ ist Thema der Sendung und berichtet über einen der Höhepunkte im Programm der Kulturhauptstadt Ruhr 2010.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Düsseldorf, 26. Mai 2010
Urteil des Verfassungsgerichtshofs zu Hartz IV-Finanzen:

Land muss Mittelverteilung für Kommunen neu berechnen

Mit seinem heutigen Urteil zu den Finanzzuweisungen des Landes im Zusammenhang mit der Umsetzung von Hartz IV hat das Landesverfassungsgericht die Kritik der Kommunen an den Grundlagen für die Mittelverteilung des Landes bestätigt. Das Land NRW erstattet den Kommunen die Kosten, die ihnen mit der Einführung von Hartz IV durch den Wegfall des Wohngeldes zusätzlich erstanden sind – Kosten, die das Land umgekehrt eingespart hat. Bereits im Gesetzgebungsverfahren hatte der Landkreistag Nordrhein-Westfalen auf Fehler in den Datengrundlagen für die Finanzverteilung hingewiesen. Dies führte zu Verwerfungen innerhalb der kommunalen Familie.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

26. Mai 2010

Hannelore Kraft: Landtagsmehrheit muss Opel-Hilfe beschließen

Die Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion erklärt zu den benötigten Staatsgarantien für Opel: "Rheinland-Pfalz und Thüringen haben die Voraussetzungen geschaffen, Opel durch die Krise zu helfen. NRW muss jetzt endlich nachziehen. Die SPD steht bereit, eine Bürgschaftszusage für den NRW-Anteil im Landtag zu beschließen. Die CDU muss jetzt klären, ob sie im Landtag mit der SPD für die erforderliche Mehrheit sorgen wird."
[mehr ...]

MELDUNG:

Kreis RE, 22. Mai 2010

Kleine Forscher entdecken die Energie

Einladung zum „Tag der kleinen Forscher“
Forschertag (Haus der kleinen Forscher) 2010
Forscher sein für einen Tag und entdecken, wo überall Energie zu finden ist – das können am „Tag der kleinen Forscher“ Jungen und Mädchen von drei bis sechs Jahren. Dieser Tag – in diesem Jahr am Samstag, 29. Mai – steht unter dem Motto „Energie steckt überall“. Das Netzwerk des Kindergartens Fantasien unter der Schirmherrschaft des Landrates des Kreises Recklinghausens Cay Süberkrüb in Kooperation mit dem Hans-Böckler-Berufskolleg beteiligt sich mit fünf Kindergärten an dem Aktionstag.
[mehr ...]

MELDUNG:

Kreis RE, 20. Mai 2010

Ruhr2010: SchachtZeichen

37 riesige Luftballons schweben über dem Kreisgebiet
Schachtzeichen - gelber Ballon
350 riesige, gelbe Ballons mit langen Fahnen schweben bis zu 80 Meter hoch über den ehemaligen Schächten im Ruhrgebiet - ein imposantes Bild zeigt sich vom 22. bis 30. Mai 2010. Die 4.000 Quadratkilometer große Kunstinstallation macht die Veränderung und den Wandel der Metropole Ruhr sichtbar und verweist auf die Orte, an denen alles begann: dort, wo die Fördertürme standen, die mehr als hundert Jahre lang das Gesicht der Städte prägten.
[mehr ...]

MELDUNG:

Kreis RE, 19. Mai 2010

Bergparade und viel Programm beim 5. Kreisbergmannstag

Musik mit der Bergwerkskapelle und der Rockband „Seven Heaven“
Kreis - Kreisbergmannstag 2010
Traditionen bewahren, an Geschichte erinnern und gleichzeitig ein Signal für die Zukunft setzen. Das ist das erklärte Ziel des Kreisbergmannstags, der am Samstag, 22. Mai, auf dem Campus Vest in Recklinghausen stattfindet. Gleichzeitig ist die Veranstaltung auch der Auftakt für die Aktion „Schachtzeichen“, bei der im ganzen Ruhrgebiet über den ehemaligen Schachtanlagen große Ballons schweben werden.
[mehr ...]
Brief - Liebe Lotta

BRIEF:

17. Mai 2010

Liebe Lotta,

es gibt was Neues vom Fahrradfahren zu berichten: Ein weiteres Stück der tollen Bahntrassen zum Radeln ist eröffnet. Die erste Probefahrt hat mich begeistert.
[mehr ...]

NEU AUF DER SITE:

16. Mai 2010

Die Zollvereintour über die Erzbahntrasse

Freigabe der Bahntrasse ist für die Tour ein Gewinn
Cay Süberkrüb auf dem Fahrrad (Ewaldgelände)
Bestens gerüstet ist man für die Zollvereintour mit der Karte ErlebnisRadtouren des RVR, „Weltkulturerbe Zollverein". Die aktuelle Karte Mittleres Ruhrgebiet des RVR tut allerdings auch gute Dienste. Auf der Strecke von Herten nach Essen zur Zeche Zollverein, weiter nach Gelsenkirchen zum Nordsternpark und am Rhein-Herne-Kanal zurück nach Herten-Süd sieht man ein Ruhrgebiet, wie es grüner und ruhiger nicht sein kann, immer wieder im Wechsel zu grandiosen Zeugen der Montangeschichte.
[mehr ...]

MELDUNG:

14. Mai 2010
Pressemeldung und Stellungnahme des DGB

DGB teilt nicht die IHK-Auffassung

Die von den Ruhrgebiets-IHKen veröffentlichte Stellungnahme zur Kooperationsvereinbarung zwischen SPD und Grünen in der Verbandsversammlung des RVR wertet der DGB als Versuch, Einfluss auf den Ausgang der Landtagswahl zu nehmen. Dafür sprächen auch Presseveröffentlichungen, die Rot-Grün in der Verbandsversammlung vor allem Industriefeindlichkeit vorwerfen.
[mehr ...]

NEU AUF DER SITE:

08. Mai 2010

Streik-TV: Situation der Mitarbeiter im öffentlichen Dienst

Streik-TV
verdi berichtet in Streik-TV über die Situation der Beschäftigten im Öffentlichen Dienst und über die Versammlung der Kreisverwaltung und der Stadtverwaltungen auf dem "Hügel" in Recklinghausen.
[mehr ...]

MELDUNG:

Kreis RE, 07. Mai 2010

Präsentation der Wahlergebnisse im Kreishaus

Gesetzesänderung: 2010 gibt es Erst- und Zweitstimme
Über den Verlauf und Ausgang der Landtagswahl im Kreis Recklinghausen können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, 9. Mai 2010, im Kreishaus Recklinghausen informieren. Nach Schließen der Wahllokale um 18 Uhr werden mit Beginn der Stimmauszählung erste Trends und später natürlich auch die Ergebnisse aus dem Kreis Recklinghausen präsentiert. Bürger können so unmittelbar das Abschneiden der Parteien und der Kandidaten verfolgen.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Recklinghausen / Herten, 01. Mai 2010

Ein Radweg von Ewald bis zum Bergwerk Lippe

Herten / Recklinghausen - Ortstermin Bahntrasse - Radweg (04/2010)
„Das wird richtig klasse“ – Landrat Cay Süberkrüb traf sich mit Ulrich Carow an der Stadtgrenze Herten / Recklinghausen, um aus erster Hand und vor Ort aktuelle Informationen über den geplanten Radweg auf der ehemaligen Bahntrasse zu bekommen.
[mehr ...]