Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

ALLE MELDUNGEN

Mai 2009

MELDUNG:

Herten, 31. Mai 2009

Wasserstoff aus Biomasse

Energiepolitische Bedeutung des Themas Wasserstoff
Andre Stinka und Marler Jusos auf Ewald - Wasserstoff
Andre Stinka, MdL und klima- und energiepolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, wurde von Cay Süberkrüb „Auf Ewald“ begrüßt. Mark Haxter stieß mit mehreren Jungsozialisten aus Marl dazu, um die energiepolitische Bedeutung des Themas Wasserstoff zu diskutieren. Cay Süberkrüb hatte Volker Lindner, Stadtbaurat in Herten und Vorsitzender der Wasserstoffinitiative in der Metropole Ruhr, gewinnen können, die Aktivitäten der Stadt Herten und der ganzen Region zum Thema Wasserstoff zu präsentieren.
[mehr ...]

MELDUNG:

Kreis RE, 30. Mai 2009

Katja Stromberg auf dem Weg in den Kreistag

Süberkrüb: "Fachkompetenz und Überzeugungskraft"
Katja Stromberg
Die junge Scherlebeckerin Katja Stromberg tritt am 30.8. an, um ein Kreistagsmandat zu erringen. Cay Süberkrüb, als Landrat 2009 von der SPD nominiert, begrüßt Katja Stromberg ganz herzlich im Kreis der Kreistagskandidaten.
[mehr ...]

MELDUNG:

Herne, 29. Mai 2009

Wasser- und Schifffahrtsamt am Rhein-Herne Kanal in Herne sucht Auszubildende

Zahl der Bewerbungen bislang gering
Elektroniker/in in der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik heißt der Ausbildungsberuf, für die zwei Stellen gibt es erst acht Bewerbungen.
[mehr ...]

MELDUNG:

Haltern am See, 28. Mai 2009

Zukunftsstrategie Erneuerbare Energien

Spannender Diskurs bei der Halterner SPD
Dr. Helge Wendenburg bei der Halterner SPD
Einen spannenden Nachmittag erlebten die Gäste der gut besuchten Veranstaltung des SPD-Ortsvereins Haltern-Mitte am Mittwoch im Hotel Seehof. Dr. Helge Wendenburg, Abteilungsleiter im Bundesumweltministerium, gab einen umfassenden Überblick über den Stand der Klimaschutzpolitik des Bundesumweltministeriums und fundierte Einschätzungen über den Einsatz der erneuerbaren Energien.
[mehr ...]

MELDUNG:

28. Mai 2009

Margret Gottschlich: Lehrerlücke, Unterrichtsausfall, Klassengrößen

- Rüttgers bricht seine Wahlversprechen in der Schulpolitik
"Ministerpräsident Jürgen Rüttgers hat den Schulen vor der Landtagswahl 2005 das Paradies auf Erden versprochen. Der Unterrichtsausfall sollte behoben und die Klassen kleiner werden. Sogar von einem Unterrichtsausfallgesetz war die Rede. Die Realität, von der uns die Schulen, Eltern und Schüler berichten, sieht anders aus", sagt die Landtagsabgeordnete der SPD, Margret Gottschlich.
[mehr ...]

MELDUNG:

26. Mai 2009

"Ab in den Urlaub" war gestern

Umfrage ergibt: Urlaub fern der Heimat ist nicht mehr selbstverständlich
"Ab in den Urlaub?" hat Cay Süberkrüb die Besucher seiner Homepage in den letzten Wochen gefragt. 310 Stimmen wurden abgegeben. Dabei war das Votum eindeutig: "Das kann sich doch keiner mehr leisten."
[mehr ...]
Brief - Liebe Lotta

BRIEF:

25. Mai 2009

Liebe Lotta,

hast Du eine Ahnung, warum so wenig Kinder aus türkischen Familien bei Euch Pfadfindern sind? Bekir Uzunoglu fragte mich kürzlich noch danach. Dabei stimmen doch eigentlich alle Voraussetzungen: es gibt eigene Gruppen für Mädchen und Jungen und die jeweilige Religion hat bei euch keine besondere Bedeutung.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

22. Mai 2009

Hannelore Kraft: Ministerpräsident muss für Klarheit bei Opel-Hilfe sorgen

"Die FDP setzt sich von der Überbrückungshilfe für Opel ab. Damit wären Arbeitsplätze in Bochum gefährdet", kritisierte die Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Hannelore Kraft. "Offensichtlich verhandelt der Ministerpräsident in Berlin ohne Rückendeckung durch seinen Koalitionspartner. Er muss jetzt für Klarheit sorgen: Übernimmt das Land seinen Anteil? Oder verweigert Nordrhein-Westfalen die Hilfe für Opel?", fragte Kraft.
[mehr ...]

MELDUNG:

Waltrop, 21. Mai 2009

Besuch beim Fahrzeugbauer Langendorf

Waltroper Unternehmen gehört zu den international renommiertesten Fahrzeugproduzenten
Cay Süberkrüb zeigte sich hoch beeindruckt, als er in diesen Tagen gemeinsam mit Frank Schwabe, MdB, und Anne Heck-Gute, der Waltroper Bürgermeisterin, die Firma Fahrzeugbau Langendorf in Waltrop besuchte: „Der Umgang mit der derzeitigen allgemeinen Krise ist beeindruckend“, lobte er den Betrieb gegenüber Firmeninhaber Heinz-Bernd Langendorf und dem Betriebsrat.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

20. Mai 2009

Hans-Willi Körfges: Finanznot der Kommunen gehört jetzt auf die Tagesordnung

"Die finanzielle Situation der Kommunen in Nordrhein-Westfalen spitzt sich dramatisch zu. Das belegen auch die alarmierenden Ergebnisse der neuen Haushaltsumfrage des Städte- und Gemeindebundes. Aber anstatt endlich zu handeln, die Finanznot der Kommunen auf die Tagesordnung zu setzen und den Vorschlag der SPD-Landtagfraktion für einen 'Stärkungspakt Stadtfinanzen' aufzugreifen verweigert die schwarz-gelbe Koalition die Diskussion", kritisierte der kommunalpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Hans-Willi Körfges, heute in Düsseldorf.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

18. Mai 2009

Norbert Killewald: Die Armutsstatistik ist alarmierend

Als "nach wie vor alarmierend" bezeichnete der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Norbert Killewald, die heute vom Statistischen Landesamt vorgelegte Armutsstatistik. "Wenn jeder siebte Bürger und jedes vierte Kind in Nordrhein-Westfalen unterhalb der Armutsgrenze leben, ist das beschämend.
[mehr ...]

MELDUNG:

NRW / Kreis RE, 15. Mai 2009

Cay Süberkrüb erklärt sich mit Streikenden solidarisch

Forderungen der Sozialarbeiterinnen und Erzieherinnen begründet
Heute haben in Nordrhein-Westfalen 5.500 Beschäftigte von Kindertagesstätten, Sozialdiensten und Jugendämtern in 26 Städten gestreikt, weitere 2000 Beschäftigte beteiligten sich an betrieblichen Aktionen. Für den Beginn der kommenden Woche ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) zu weiteren Streiks auf.
[mehr ...]

MELDUNG:

Datteln-Horneburg, 14. Mai 2009

Cay Süberkrüb im Förderschulinternat Schloss Horneburg

Wichtiger Baustein Familien ergänzender Erziehung
Besuch im Förderschulinternat Schloss Horneburg
Sehr beeindruckt von der konzeptionellen und inhaltlichen Arbeit zeigt sich Cay Süberkrüb im Förderschulinternat Schloss Horneburg anlässlich eines mehrstündigen Besuchs. Schloss Horneburg wurde zum ersten Mal vor über 600 Jahren urkundlich genannt, berichtet Institutsleiterin Margret Hartmann dem Hertener Kämmerer. Vor allem die konzeptionelle Arbeit der Einrichtung steht bei diesem Treffen im Mittelpunkt.
[mehr ...]

MELDUNG:

Castrop-Rauxel / Kreis RE, 13. Mai 2009

Dank an Castrop-Rauxel für den großen Einsatz

Keine Stimme in der Landesregierung: „Das können sie also auch nicht…“
Wieder hat das Land NRW eine Chance vertan, die Emscher-Lippe-Region, die weitaus stärker als die Hellwegzone an den Folgen des Strukturwandels leidet, zu fördern. Den Gesundheitscampus nicht in Castrop-Rauxel anzusiedeln ist ein Offenbarungseid der Landesregierung gegenüber dieser Region.
[mehr ...]

MELDUNG:

Marl / Herten, 12. Mai 2009

Spende unterstützt Arbeit des Feuler Hofs in Marl

Gratulation zu Auszeichnungen für die ehrenamtliche Chefin
Barbara Lau - Hof Feuler
Cay Süberkrüb, als Landrat 2009 nominiert, hält Wort: Beim Besuch des Feuler Hofs in Marl, der dort u.a. mit Reittherapien vor allem behinderten Menschen hilft, hatte er dem Trägerverein Unterstützung zugesagt: Für eine Spende von 1.000 Euro, konnte Cay Süberkrüb eine Dortmunder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gewinnen.
[mehr ...]

MELDUNG:

Marl / Kreis RE, 11. Mai 2009

Glückwunsch zum Jubiläum Bergwerk Auguste Victoria

Süberkrüb fordert abgesicherten Fortbestand über das Jahr 2018 hinaus
Mit einem Tag der offenen Tür feierte das Marler Bergwerk Auguste Victoria am 9. Mai 2009 sein 110jähriges Bestehen. Cay Süberkrüb, von der SPD als Landrat 2009 nominiert, sprach zum Jubiläum den Mitarbeiter und der Unternehmensleitung seine herzlichen Glückwünsche aus. „Der Kreis Recklinghausen ist stolz auf die Leistungen, die von den Kollegen im Bergwerk jahrein jahraus erbraucht werden.“
[mehr ...]

MELDUNG:

10. Mai 2009

Eröffnung des Hochseilgartens Recklinghausen

Cay Süberkrüb: „ Hochseilgarten: eine tolle Initiative des Vereins für Jugendheime und der Falken“
Am Sonntag begrüßten der Vorsitzende des Vereins für Jugendheime Werner Burmester und Falken-Geschäftsführer Eckehard Klein bei schönstem Frühlingswetter die Menschen aus dem ganzen Kreis zur Eröffnung des Hochseilgartens an der Lülfstraße in Recklinghausen.
[mehr ...]

MELDUNG:

09. Mai 2009

Vom Rugby zum Volleyball – Betriebssport live

Auf Einladung des Vorsitzenden Bernhard Pacyna und des Geschäftsführers Manfred Wlodarczak richtete Cay Süberkrüb, als Landrat 2009 im Kreis Recklinghausen von der SPD nominiert, ein Grußwort an den 46. Verbandstag des Betriebssport-Kreisverband Emscher-Lippe e.V. in Recklinghausen.
[mehr ...]

MELDUNG:

Recklinghausen, 08. Mai 2009

Blaue Stelen erinnern an Bergbauvergangenheit

Stadtteilspaziergang durch Röllinghausen
Stadtteilspaziergang Röllinghausen (2009)
Auf Einladung des SPD-Ortsvereins König-Ludwig / Röllinghausen informierten sich Landratskandidat Cay Süberkrüb und der Recklinghäuser SPD-Bürgermeisterkandidat Frank Cerny am König Ludwig Radweg in Röllinghausen über die Entwicklung des Ortsteils.
[mehr ...]
Brief - Liebe Lotta

BRIEF:

06. Mai 2009

Liebe Lotta,

„Süberkrüb, woher kommt der Name eigentlich?“ fragtest Du neulich. Nach Berichten aus der Familie leitet sich der Name von ‚sauberer Krippe’ her und soll von Holland aus nach Schleswig - Holstein gekommen sein. Erste Urkunden stammen aus der Zeit um 1750 aus der Gegend von Aarup.
[mehr ...]

MELDUNG:

Marl / Kreis RE, 04. Mai 2009

Das Bergwerk Auguste Victoria feiert:

110 Jahre Steinkohlenförderung und 100 Jahre Grubenwehr
Anzeige zu 110 Jahre AV
Gemeinsam mit Aktiven, Ehemaligen, Familien, Freunden und Menschen aus der ganzen Region sollen die beiden Jubiläen groß gefeiert werden: Am 9. Und 10. Mai. Viele Attraktionen, Unterhaltung und natürlich ein reichhaltiges Informationsmaterial rund um das Bergwerk erwarten die Besucher.
[mehr ...]

MELDUNG:

Recklinghausen, 03. Mai 2009

Süberkrüb punktet mit klaren Aussagen

Rede und Antwort bei der Maikundgebung in Recklinghausen
DGB-Veranstaltung zum 1. Mai - Streitgespräch
Cay Süberkrüb punktet mit klaren Aussagen: Das Land lässt uns im Regen stehen - wir kämpfen für eine gerechte Finanzausstattung für die Städte und für die Menschen in der Region. Der DGB hatte die Kontrahenten um das Amt des Landrats Cay Süberkrüb und den CDU MdL Hovenjürgen zu einem Streitgespräch auf den Festspielhügel eingeladen.
[mehr ...]

MELDUNG:

02. Mai 2009

Ähnliche Probleme!

Willi Most, Ortsvereinsvorsitzender der SPD in Dortmund Lanstrop und Cay Süberkrüb, von der SPD als Landrat 2009 im Kreis Recklinghausen nominiert im Gespräch.
[mehr ...]