Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

ALLE MELDUNGEN

Januar 2009

PRESSEMITTEILUNG:

30. Januar 2009

Hans-Willi Körfges: Druck von Kommunen und SPD hat sich ausgezahlt

"Es ist gut, dass die Landesregierung zu guter letzt zur Vernunft gekommen ist und einer für unsere Städte und Gemeinden akzeptablen Verteilung des Bundesinvestitionsprogramms zugestimmt hat. Der massive und hartnäckige Druck von Kommunen und SPD hat sich ausgezahlt, "erklärte der kommunalpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Hans-Willi Körfges.
[mehr ...]

MELDUNG:

Marl / Kreis RE, 27. Januar 2009

Einer trägt des anderen Last

Ökumenischer Solidaritätsgottesdienst in der Pauluskirche in Marl
Solidaritätsgottesdienst 1
Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Vertrauensleute des Bergwerks Auguste Viktoria in Marl, und Pfarrer Roland Wanke hatten zum ökumenischen Solidaritätsgottesdienst in die Pauluskirche in Marl geladen. Die gut gefüllten Reihen zeugten ebenso von großer Solidarität wie die Zahl der prominenten Gäste.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

27. Januar 2009

Britta Altenkamp: SPD-Landtagsfraktion begrüßt Urteil des Bundessozialgerichts

Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Britta Altenkamp, begrüßte heute in Düsseldorf das Urteil des Bundessozialgerichts, nach dem die Kürzung des Hartz IV-Regelsatzes für Kinder auf 60 Prozent gegen den Gleichheitsgrundsatz verstößt
[mehr ...]

MELDUNG:

Marl / Kreis RE, 24. Januar 2009

Berufsausbildung zukunftsfähig machen

Potenzial der Schule liegt in den Naturwissenschaften
ChemKom - Besichtigung
Innerhalb von zwei Jahren ist das Kompetenzzentrum Chemie für berufliche Ausbildung – ChemKom - am Hans-Böckler-Berufskolleg in Marl entstanden. Diese Einrichtung ist in Deutschland einzigartig. Auszubildende in Naturwissenschaften und Technik aber auch Fachkräfte aus der chemischen Industrie und Fachkräfte aus der sozialpädagogischen Praxis werden hier nach dem neuesten Stand von Wissenschaft und orientiert an den aktuellen Standards der Industrie ausgebildet und weiterqualifiziert.
[mehr ...]

MELDUNG:

NRW / Herten, 23. Januar 2009

"Herzlichen Glückwunsch, Martin-Luther Schule"

Süberkrüb gratuliert zum dritten Platz NRW-weit
Martin-Luther-Schule - Besichtigung
Die Martin-Luther-Schule in Herten Westerholt gehört zu den besten drei Hauptschulen in ganz NRW. Cay Süberkrüb gratuliert zu diesem Erfolg ganz herzlich: "Noch am Dienstag haben wir uns in den Räumen getroffen und beim Rundgang sehen dürfen, welch außergewöhnliche Wege in der Schule gegangen werden, um den Schülern möglichst gute Voraussetzungen für einen erfolgreichen Lebensweg zu schaffen."
[mehr ...]

MELDUNG:

Kreis RE, 20. Januar 2009

Gemeinsam für einen besseren Schul-Übergang

Treffen mit Vertretern der Hauptschulen
Hauptschulen - Gedankenaustausch (Januar 2009)
Wo stehen unsere Hauptschulen, welche Probleme gibt es und welche Möglichkeiten, diesen Problemen zu begegnen – diese Themen standen beim Gedankenaustausch von Leitungskräften aus Hauptschulen im Kreis Recklinghausen im Mittelpunkt. SPD-Landratskandidat Cay Süberkrüb hatte zu diesem Treffen am Dienstagabend eingeladen: „Wir werden uns nicht in schulpolitische Gräben zurückziehen. Die Hauptschulen brauchen konkrete Hilfe.“
[mehr ...]

MELDUNG:

Kreis RE, 15. Januar 2009

Katholische Krankenhäuser bilden Krankenhausgemeinschaft

Festakt zum Zusammenschluss
In einem Festakt am 14. Januar wurde im Marler Marien-Hospital die Krankenhausgemeinschaft feierlich besiegelt. „Es handelt sich nicht einfach um einen Anschluss, sondern um das Zusammengehen von zwei gut aufgestellten Partnern in einem neuen Verbund“, erklärt der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Katholischen Kliniken Haltern/Marl/Westerholt, der Marler Dechant Thomas Hüwe.
[mehr ...]

MELDUNG:

Kreis RE, 13. Januar 2009

Ruhrparlament fordert für Städte mehr finanzielle Spielräume

Zur stark angespannten Finanzsituation in vielen Städten und Gemeinden des Ruhrgebietes hat die RVR-Verbands-versammlung eindeutig Position bezogen. Das Ruhrparlament hat am 12. Januar mit großer Mehrheit eine Resolution zur Sicherung der Überlebens- und Handlungsfähigkeit der Kommunen an der Ruhr verabschiedet. Damit unterstützt die RVR-Verbandsversammlung auch die Forderungen des gemeinsamen Positionspapiers der SPD im Kreis Recklinghausen von Dezember 2008.
[mehr ...]

MELDUNG:

Gladbeck / Kreis RE, 10. Januar 2009

Neujahrsempfang des DGB in Gladbeck

"Heute müsstet Ihr erfunden werden"
"Wenn es Euch nicht gäbe - heute müsstet Ihr erfunden werden!" - Wilfried Schmickler, der Scharfrichter unter den deutschen Kabarettisten, fand beim Neujahrsempfang des DGB in Gladbeck am Mittwoch deutliche Worte.
[mehr ...]

MELDUNG:

Kreis RE, 09. Januar 2009

Kommunalfinanzen in der Region

Gemeinsames Positionspapier der SPD im Kreis Recklinghausen
Die SPD im Kreis hat gemeinsam ein Positionspapier auf den Weg gebracht, das die Haltung der SPD zum Kreishaushalt verdeutlicht. Dabei fordert sie kein Geld für ein Leben in Luxus, vielmehr geht es um die finanzielle Existenzgrundlage des Kreises und der Städte in den nächsten Jahren.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

08. Januar 2009

Hannelore Kraft: Deutschlandfonds der SPD garantiert mindestens 2,16 Milliarden Euro für die NRW-Kommunen

"Mit dem von Frank-Walter Steinmeier und der SPD vorgeschlagenen Deutschlandfonds für kommunale Infrastrukturprojekte im Bereich Bildung werden bundesweit mindestens zehn Milliarden Euro für dringend erforderliche Investitionen der Städte und Gemeinden zur Verfügung gestellt.
[mehr ...]

MELDUNG:

Herten / Recklinghausen, 08. Januar 2009

Horizontobservatorium bleibt noch gesperrt

Reparatur kann wegen der Witterung noch nicht erfolgen
Horizontobservatorium im Schnee
Die beiden Bögen auf der Halde Hoheward sind zum Glück weithin zu sehen. Denn in die unmittelbare Nähe darf in den nächsten Wochen niemand gehen. Die Gefahr ist einfach zu groß. Ein Riss in der Schweißnaht eines Stahlbogens gefährdet die Sicherheit der Besucher, und die geht in diesem Fall vor.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

06. Januar 2009

Hannelore Kraft: Alle Kommunen müssen Mittel aus dem zweiten Konjunkturpaket nutzen können

Zu der heutigen Neujahrspressekonferenz des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten erklärte die Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Hannelore Kraft: "Endlich hat auch der Ministerpräsident eingesehen, dass die notleidenden Kommunen in Nordrhein-Westfalen beim zweiten Konjunkturpaket des Bundes nicht abgehängt werden dürfen.
[mehr ...]

MELDUNG:

Herten / Recklinghausen, 06. Januar 2009

Bereich um Horizontobservatorium vorerst gesperrt

Risse an Schweißnaht festgestellt
Schlechte Nachrichten für Haldengänger: Der Bereich rund um das Horizontobservatorium ist wegen eines großen Risses an einem der Bögen vorerst nicht betretbar.
[mehr ...]

MELDUNG:

Kreis RE, 01. Januar 2009

Beste Wünsche für 2009!

Liebe Gäste,

turbulente Wochen liegen hinter uns. Nun ist es Zeit, ein wenig innezuhalten, Ruhe einkehren zu lassen und neue Kräfte zu sammeln für die Aufgaben des neuen Jahres.
[mehr ...]